Letzter Einsatz:
13. Juli 2020 - TÄUSCHUNGSALARM
Einsätze

     

    TÄUSCHUNGSALARM
    13. Juli 2020 - 11:12
    Elternhaus Murau

    Ein Rauchmelder löste wegen verbranntem Essen aus. Die Brandmeldeanlage wurde zurückgestellt. Es waren keine weiteren Tätigkeiten erforderlich.

    ... weiterlesen

     

    TÄUSCHUNGSALARM
    8. Juli 2020 - 6:47
    LBS Murau

    Durch überkochende Milch löste der Brandmelder in der Internatsküche aus. Die Brandmeldeanlage wurde zurückgestellt, es waren keine weiteren Tätigkeiten erforderlich.

    ... weiterlesen

     

    UNWETTEREINSATZ
    1. Juli 2020 - 17:05
    Murau

    Durch den starken Regen kam es in Murau zu mehreren Einsätzen.

    Es mussten Keller ausgepumpt, Straßen gesäubert und abgegangene Muren entfernt werden.

    Ein Dank auf den Radlader der Firma  Schwarzenberg Steinbruch GmbH und an den LKW der Firma Johann Gell Transport GmbH ohne die die Mure nicht entfernt werden konnte.

     

    ... weiterlesen

     

    FEHLALARM
    20. Juni 2020 - 16:43
    Olachgut

    Ein Sonnwendfeuer wurde irrtümlicherweise als Wohnhausbrand gemeldet.

     

    ... weiterlesen

     

    BAGGERBRAND
    18. Juni 2020 - 8:01
    Metnitz

    Ein Bagger fing feuer. Als die FF Murau eintraf waren die FF Metnitz, FF Grades und FF St. Salvator bereits vor Ort und löschten das Fahrzeug. Für die FF Murau waren keine weiteren Tätigkeiten notwendig. Ein langer Anfahrtsweg, ungenaue Einsatzortangaben und kein (Mobil-) Funknetz erschwerten die Einsatzbedingungen.

     

    ... weiterlesen

     

    TRAFOBRAND
    16. Juni 2020 - 15:28
    Katscher Betonwerk Metnitzer & Co KG

    Als die Feuerwehr eintraf rauchte die Trafostation.

    Mit der Wärmebildkamera wurde der Brandherd ermittelt. Das Mittelschaumrohr wurde zur Vorsicht aufgebaut.

    Seitens der Feuerwehr waren keine weiteren Tätigkeiten notwendig. Weitere Arbeiten wurden von Mitarbeitern der Energie Steiermark AG und Murauer Stadtwerke GmbH übernommen.

    ... weiterlesen

     

    TÄUSCHUNGSALARM
    4. Juni 2020 - 7:21
    Elternhaus Murau

    In einem kleinen Raum wurde mit einem Spray gesprüht. Daher löste der Brandmelder aus.

    Für die FF Murau waren keine weiteren Tätigkeiten erforderlich, die Brandmeldeanlage wurde zurückgestellt.

    ... weiterlesen

     

    HECKENBRAND
    2. Juni 2020 - 9:52

    Ein Passant bemerkte, dass neben dem Rantenbach gelagerter Grünschnitt rauchte bzw. im Flammen stand. Der Hausbesitzer hatte fälschlicherweise Kohle auf dem Grünschnitt abgelegt.

    Als die Feuerwehr eintraf war der Brand bereits zum Großteil vom Hauseigentümer gelöscht.  Das RLF löschte noch mit einem HD-Rohr nach, damit ein weiteres entflammen ausgeschlossen werden konnte.

    Für das TLF waren keine Tätigkeiten erforderlich.

     

    ... weiterlesen

     

    VERKEHRSUNFALL
    31. Mai 2020 - 2:48
    B96 Richtung Scheifling (Höhe Landforst)

    Ein PKW kam von der Fahrbahn ab.

    Der Lenker konnte sich selbst aus dem PKW befreien.

    Die FF Murau musste mittels Seilwinde (RLF) den PKW von der Fahrbahn wegziehen.

    Weiters wurde die Straße gereinigt und ausgetretener Treibstoff/Öl mittels Ölbindemittel entfernt.

    ... weiterlesen

     

    WIRTSCHAFTSGEBÄUDEBRAND
    30. Mai 2020 - 20:57

    Ein Wirtschaftsgebäude fing aus unbekannter Ursacher Feuer.

    Die FF Murau rückte mit der Drehleiter DLA-K 23/10 und dem Rüstlöschfahrzeug RLF aus.

    Beim Eintreffen an der Einsatzstelle musste die Mannschaft der FF Murau zwei C Leitungen aufbauen und die Glutnester löschen, das RLF wurde für den Wassertransport (Pendelverkehr) eingesetzt.

    Für die Drehleiter gab es keine Verwendung.

    Ein Übergreifen der Flammen auf das Wohngebäude konnte verhindert werden.

    ... weiterlesen

     

    Technischer Einsatz
    20. Mai 2020 - 12:00

    Kurioser Einsatz der Stadtfeuerwehr Murau. Am Mittwoch zu Mittag wurde der Kommandant der FF Murau ABI Franz Mayrhofer vom Besitzer des Gasthauses Bärnwirt – Herr Hubert Egger – alarmiert, dass sich die Begrüng der Fassade löst und er weitere Schäden befürchtet. Daraufhin rückte die Drehleiter mit einem Mann aus und mit vereinten Kräften wurde der bereits abgelöste Efeu abgetrennt. Nach einer Einsatzdauer von einer Stunde meldete der Maschinist OFM Mario Spreitzer sein Fahrzeug als wieder eisatzbereit zurück.

    ... weiterlesen

     

    TECHNISCHER EINSATZ
    22. April 2020 - 16:00
    B 97 Murau

    Aufgrund eines baulichen Gebrechens kam es zu einer Verstopfung des Ölabscheiders.

    ... weiterlesen

     

    TIERRETTUNG
    20. April 2020 - 12:00

    Eine Katze musste von einem Baum gerettet werden.

     

    ... weiterlesen

     

    BAUM AUF STRASSE
    14. April 2020 - 10:00

    Einsatz bezüglich eines umgestürztes Baumes auf der B97 – Ortseinfahrt Murau West ausgerückt. Die Fahrbahn wurde jedoch schon von der Staßenmeisterei freigemacht, sodass ein Eingreifen der FF Murau nicht mehr nötig war.

    ... weiterlesen

     

    TIERRETTUNG
    4. April 2020 - 16:00

    Erster Einsatz in der „Corona Krise“. Telefonische Alarmierung durch die Polizei. Eine verletzte Katze ist in die Unterführung gekrochen. Mit viel Fingerspitzengefühl konnte die Katze gerettet werden. Anschließend wurde sie zum Tierarzt Dr. Kraft gebracht wo die Versorgung vorgenommen wurde.

     

    ... weiterlesen

     

    TÄUSCHUNGSALARM
    28. Februar 2020 - 19:16

    Im Saunabereich des Hotel Brauhaus‘ löste ein Melder aus. Es waren jedoch keine weiteren Tätigkeiten notwendig.

    ... weiterlesen

     

    FEHLALARM
    24. Februar 2020 - 14:50

    ... weiterlesen

     

    VERKEHRSUNFALL
    22. Februar 2020 - 19:30

    Verkehrsunfall mit Sachschaden. Keine weiteren Tätigkeiten notwendig.

    ... weiterlesen

     

    FEHLALARM
    20. Februar 2020 - 10:20

    Aus unbekannter Ursache löste der Brandmelder aus.

    BMA zurückstellen.

    ... weiterlesen

     

    TÜRÖFFNUNG
    14. Februar 2020 - 7:49

    Eine Person kam vermutlich in ihrem Haus zu Sturz und musste von der Rettung versorgt werden. Beim Eintreffen der Feuerwehr war die Tür bereits von der Polizei geöffnet.

    Somit waren keine weiteren Tätigkeiten seitens der Feuerwehr notwendig.

    ... weiterlesen

     

    TÄUSCHUNGSALARM
    20. Januar 2020 - 8:02

    Hotel Brauhaus zu Murau

    Durch Rauchentwicklung eines Toaster löste die Brandmeldeanlage aus. Es waren von der Feuerwehr keine weiteren Tätigkeiten notwendig.

    ... weiterlesen

     

    WIRTSCHAFTSGEBÄUDEBRAND
    14. Januar 2020 - 18:14

    Wirtschaftsgebäudebrand bei der Firma Thoma Holz in Stadl an der Mur.

    Eingesetzte Feuerwehren: FF Murau, FF Stadl a.d. Mur, FF Einach, FF Niederwölz, FF Predlitz, FF St. Georgen, FF St. Ruprecht

    Als die Kameraden der FF Murau am Einsatzort eintrafen stand das Hackschnitzellager bereits in Vollbrand. Von einem Löschteich wurde eine Zubringerleitung zum RLF gelegt. Das RLF speiste die DLA-K und deren Wasserwerfer und baute selbst noch einen Wasserwerfer auf. Ostseitig des Gebäudes drohte ein Holzspänelagerturm einzustürzen. Um die kritische Lage überwachen zu können wurde hier noch eine Beleuchtung aufgebaut. Mittels Wärmebildkamera wurden Glutnester ausfindig gemacht und gezielt gelöscht. Um ca. 23:00 Uhr konnte das RLF wieder einrücken, die DLA-K folgte kurz darauf.

     

    ... weiterlesen

     

    BRANDVERDACHT
    12. Januar 2020 - 22:53

    St. Egidi 78

    In einer Wohnung kam es plötzlich zu einer Rauchentwicklung im Ofen. Es brach jedoch kein Feuer aus. Seitens der Feuerwehr waren keine weiteren Tätigkeiten notwendig.

    ... weiterlesen

     

    WOHNHAUSBRAND
    5. Januar 2020 - 20:14

    Als die Einsatzkräfte am Einsatzort in Bodendorf eintrafen stand das Haus bereits im Vollbrand. Die FF Murau unterstützte die Löscharbeiten mit einer HD-Leitung vom RLF und 2 C-Leitungen vom TLF. Mit einem Wasserwerfer auf dem Korb der DLA-K konnte man den Brand unter Kontrolle bekommen. Mehrere Atemschutztruppps kontrollierten noch im Inneren die Brandherde.

    ... weiterlesen

     

    BRANDVERDACHT
    3. Januar 2020 - 12:26

    Brandverdacht in einem Wohnhaus in St. Georgen am Kreischberg. Es stellte sich heraus, dass es sich beim Geruch nur um entzündeten Weihrauch handelte. Somit waren keine weiteren Tätigkeiten seitens der FF Murau nötig.

    ... weiterlesen

     

    VERKEHRSUNFALL
    2. Januar 2020 - 21:47

    VU auf der B97 Richtung St. Georgen am Kreischberg.

    Ein Fahrer kam mit seinem PKW auf der glatten Fahrbahn ins Schleudern, prallte gegen eine Steinmauer und erneut gegen die Böschung.

    Die FF Murau musste die Betriebsmittel binden und die Straße wieder einseitig befahrbar machen.

     


    ... weiterlesen

     

    ZIMMERBRAND
    25. Dezember 2019 - 15:30

    Brand wurde von der Mieterin gelöscht. Beim Eintreffen der Feuerwehr war sie nicht mehr anwesend. Über die Balkontüre konnten die Feuerwehrmänner in die stark vernelbelte Wohnung eindringen und die Wohnung belüften sowie die Brandgegenstände ins Freie bringen. Nach eintreffen der Polizei konnte der Einsatz beendet werden.

    ... weiterlesen

     

    KAMINBRAND
    24. November 2019 - 18:56

    Kaminbrand in der Stolzalpensiedlung. Rauchfangkehrermeister LM Wolfgang Diechler wurde von der Landesleitzentrale angefordert.

     


    ... weiterlesen

     

    PUMPARBEITEN
    18. November 2019 - 20:37

    Ein Keller in Murau West stand 40 cm tief unter Wasser. Mittels Tauchpumpe wurde er vom Wasser befreit.

    ... weiterlesen

     

    ABSCHNITTSÜBUNG
    16. November 2019 - 10:10

    Übungsannahme für die Feuerwehren des Abschnittes 4 war: Brand im 3. Obergeschoss des Elternhauses. Bettlägrige Patienten, welche von Angestellten gespielt wurden, wurden mit schwerem Atemschutz und über die Drehleiter aus den Zimmern gerettet. Außerdem wurde eine Zubringerleitung von der Mur bis zum Elternhaus verlegt um auch umliegende Gebäude schützen zu können und eine ständige Wasserversorgung sicherstellen zu können.

     

    Zu den Fotos

    ... weiterlesen

     

    UNWETTEREINSATZ
    13. November 2019 - 9:37

    Aufgrund der Unwetter mit starkem Schneefall waren wir mit 2 Fahrzeugen im Einsatz.

    Das RLF hat an der L 502 Richtung Laßnitz mit Räumungsarbeiten begonnen, musste aber wegen der gefährlichen Situation der umstürzenden Bäume die Straße komplett sperren lassen. Parallel dazu halfen das TLF der BTF Stolzalpe die Straße frei zu räumen. Danach wurde das TLF noch zu Räumungsarbeiten auf der B96 Richtung Triebendorf gerufen.

    Das RLF rettete noch 2 Personen von der Murauer Hütte und räumte noch eine Einfahrt wegen Gefahr im Verzug am Lärchberg.

     

    ... weiterlesen

     

    BRANDVERDACHT
    8. November 2019 - 10:04

    Annahme: Brandverdacht

    Mittels Atemschutz wurde nach einer vermissten Person gesucht. Glücklicherweise befand sich niemand mehr im Keller, der gerade präventiv von Schädlingen befreit wurde.

    ... weiterlesen

     

    KLEINBRAND
    30. Oktober 2019 - 13:34

    Ein Geschirrspüler hat begonnen zu brennen. Der Eigentümer konnte den Brand noch selbst löschen.

    ... weiterlesen

     

    TÄUSCHUNGSALARM
    28. Oktober 2019 - 17:02

    Ein defekter Brandmelder löste nochmals aus.

    ... weiterlesen

     

    TÄUSCHUNGSALARM
    28. Oktober 2019 - 12:17

    Ein Brandmelder löste aus unbekannter Ursache aus.

    ... weiterlesen

     

    VERKEHRSUNFALL
    23. Oktober 2019 - 8:53

    Bei einem Auffahrunfall im Kreuzungsbereich mussten Betriebsmittel gebunden werden.

     

     

    ... weiterlesen

     

    VERKEHRSUNFALL
    21. Oktober 2019 - 3:44

    ... weiterlesen

     

    TÜRÖFFNUNG
    11. Oktober 2019 - 22:35

    ... weiterlesen

     

    BRANDVERDACHT
    11. Oktober 2019 - 22:15

    Ein Bewohner stellte Rauchgeruch im Gebäude fest. Nach Überprüfung der Räume mittels Wärmebildkamera konnte kein Feuer festgestellt werden.

    ... weiterlesen

     

    ALARMÜBUNG
    11. Oktober 2019 - 9:25

    Evakuierungsübung an der NMS/Poly Murau.

    ... weiterlesen

     

    ALARMÜBUNG
    11. Oktober 2019 - 8:30

    Evakuierungsübung in der NMS/VS Murau.

    ... weiterlesen

     

    MENSCHENRETTUNG
    27. September 2019 - 8:26

    Eine Person konnte aufgrund eines defekten Türschlosses ihre Wohnung nicht mehr verlassen. Aufgabe der Feuerwehr Murau war es, mittels Drehleiter in die betroffene Wohnung vorzudringen und die Person zu befreien.

    ... weiterlesen

     

    Verkehrsunfall
    15. September 2019 - 1:00

    Aus bislang unbekannter Ursache kam ein PKW von der Straße ab und überschlug sich mehrmals.

    ... weiterlesen

     

    TÜRÖFFNUNG
    7. September 2019 - 18:03

    Das Rote Kreuz alarmierte die FF um eine Tür zu öffnen. Bis zur Alarmierung konnten die Rettungskräfte die Tür bereits selbst öffnen.

     

    Somit waren keine weiteren Tätigkeiten nötig.

    ... weiterlesen

     

    SCHADSTOFFAUSTRITT
    30. August 2019 - 3:53

    Bei der Betankung der Tankstelle verlor ein Tankwagen etliche Liter Benzin.

    Die Betriebsmittel wurden mit Ölbindemittel gebunden und entsorgt.

     

    ... weiterlesen

     

    FEHLALARM
    19. August 2019 - 15:11

    Aus unbekannter Ursache löste beim Hotel Rosenhof der Brandmelder aus.

    ... weiterlesen

     

    TÄUSCHUNGSALARM
    26. Juli 2019 - 13:15

    Aufgrund von Dampfentwicklung in der Küche kam es zu einem Brandmeldealarm.

    ... weiterlesen

     

    VERKEHRSUNFALL
    13. Juli 2019 - 11:03

    Aus noch unbekannter Ursache geriet ein Fahrer auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dabei frontal mit einer aus Murau kommenden Lenkerin. Die FF Murau band Betriebsmittel, klemmte die Autobatterie ab und machte die Straße wieder befahrbar.

     

    Zum Bericht der Kleinen Zeitung

    ... weiterlesen

     

    TÄUSCHUNGSALARM
    9. Juni 2019 - 15:45
    Elternhaus Murau

    Der Brandmelder löste aus unbekannter Ursache aus.

    ... weiterlesen

     

    VERKEHRSUNFALL
    7. Juni 2019 - 16:51
    Kreuzung Gestütthof B96

    Zwei PKW kollidierten auf der Bundesstraße B96 im Kreuzungsbereich „Gestütthof“.

    Einer der PKW’s wurde durch den Aufprall in die Wiese geschleudert.

    Die FF Murau musste mittels Spreitzer & Schere die B Säulen des in der Wieser zum stillstand gekommenen PKW’s entfernen.

    Daraufhin konnte die eingeklemmte Person aus dem Fahrzeug gerettet werden.

    Des weiteren musste der zweite PKW vom Kreuzungsbereich entfernt werden und anschließen die Fahrbahnen gesäubert werden.

     

    ... weiterlesen