Letzter Einsatz:
27. März 2024 - TÄUSCHUNGSALARM
Stadtkapelle Murau

Florianitag

Am 28.04.2024 feierte die Murauer Feuerwehr den Florianitag, die heilige Messe in der Stadtpfarrkirche wurde von Pfarrer Mag. Mörtl gehalten.

Ein besonderes Highlight in diesem Jahr war die Segnung des MZF-A (Mehrzweckfahrzeug mit Allradantrieb). Die Freiwillige Feuerwehr Murau hat rund 100 Mitglieder, davon 12 Jugendliche – alleine bei der Teilnahme an Bewerben, Prüfungen und für Weiterbildung ist ein weiterer Bus notwendig um den Transport gewährleisten zu können.
Der neue Mercedes-Bus wurde aus Fördermitteln, Mitteln der Stadtgemeinde Murau und der Wehrkasse finanziert.
Der Kommandant bedankte sich herzlich bei Frau Julia Pirker, welche bereit war die Patenschaft für das Fahrzeug zu übernehmen.


Neben den Auszeichnungen und der Beförderungen der Jugend wurden JFM Annalena Wind, JFM Elina Schitter, PFF Christina Stock, PFF Elisabeth Geißler angelobt und haben den Schwur auf die Feuerwehrfahne abgelegt. BM David Schmiedhofer und BM Mario Spreitzer wurden mit dem Verdienstzeichen 3. Stufe, HLM Christoph Stock mit dem Verdienstzeichen 2. Stufe des Landes Steiermark ausgezeichnet.

Auch freute sich der HBI Thomas Tanner zahlreiche Beförderungen auszusprechen sowie den Dienstjubilaren zu gratulieren:

40 Dienstjahre:
OBI a.D. Ferdinand EICHHOLZER

45 Dienstjahre:
BM Wolfram KLAUSINGER
HBI a.D. Franz MAYRHOFER

50 Dienstjahre:
EOBI Stefan JÄGER 

Fotos: BM Wolfram Klausinger

Zum Bericht und Fotos von Anita Galler

 

 

FEST DER FEUERWEHR

Feuerlöscherüberprüfung durch die Firma Schloyer / Oberwölz zum Aktionspreis um 7 € pro Überprüfung von 14:00 – 18:00 Uhr Rüsthaus. 

Ab 14:00Uhr Kinderprogramm beim Rüsthaus (mit Kübelspritzen + Spritzwände, Hüpfburg, Popcorn…) 

Für musikalische Unterhaltung am Nachmittag ist gesorgt. 

Ausschank ab 14:00 Uhr. 

Ab 20:00 Uhr Tanz und Unterhaltung mit Bergfex im Rüsthaus Murau 

Eintritt 5 € 

Außerdem: Vinothek, Disco und Almkaffeebar

Florianisonntag

Am 30. April 2023 fand der Florianigottesdienst in der Stadtpfarrkirche umrahmt vom Musikverein Stadtkapelle Murau gefeiert.

Nach der heiligen Messe abgehalten von Pfarrer Mag. Thomas Mörtl fand die Fahrzeugsegnung am Pfarrhofplatz statt. Danach führte HBI Thomas Tanner gemeinsam mit Bgm. Kalcher die Angelobungen, Ehrungen, Auszeichnungen etc. durch.

Mit der Angelobungsformel

„Ich gelobe, meine freiwillig übernommenen Pflichten als Mitglied der Stadtfeuerwehr Murau pünktlich und gewissenhaft zu erfüllen sowie meinen Vorgesetzten gehorsam und allen ein treuer Kamerad zu sein.“ wurden

  • Felix Topf
  • Jonas Krenn
  • Niklas Schuchnig
  • und Luca Rosenkranz

offiziell in den aktiven Dienst der Feuerwehr gestellt.

Weitere Beförderungen:

Simon Schuhberger zum Funkbeauftragten

Martin Grießer zum Technikbeauftragten

FM Martin Lienhart                   OFM

FM Melanie Wuitz                     OFM

HFM Ulrich Haumer                  LM d.B.

HFM Peter Edlinger LM d.B.

OFM Simon Schuhberger          LM d.F.

HFM Martin Griesser                LM d.F.

 

Über die Funktion des neuen Gruppenkommandanten der Jugend darf sich JFM Lisa Kreuzer freuen.

Zum Bericht von Anita Galler

Fotos 150 Jahre Jubiläumsfest und Bereichsfeuerwehrtag

Programm:
Feuerlöscher Überprüfung durch die Firma Schloyer / Oberwölz
Ab 13:00 Uhr Kinderprogramm beim Rüsthaus (Wasserwerfer, Hüpfburg, Popcorn…) 
Ab 14:00 Uhr eine Schauübung mit Berg Rettung Murau und Drehleiter
Fahrzeugausstellung am Raffaltplatz
Ab 15:00 – 17:00 Uhr Bereichsfeuerwehrtagsitzung im Brauhaus 
Ab 17:30 Festakt am Raffaltplatz mit dem Musikverein Murau und Lassnitz danach Marsch zum Kriegerdenkmal zur Kranzniederlegung danach Marsch durch die Innenstadt mit Defilierung am Hauptplatz und Marsch zum Rüsthaus. 
Ab 20:00 Uhr Tanz und Unterhaltung mit dem Rinegger Quintett im Rüsthaus Murau
Als Unterhaltung über den Abend wurden verschiedene Geschicklichkeitsspiele angeboten:
Schießstand, Schmaraggeln, Festkrugschieben, Nagelstock, Heißer Draht, Glücksrad
Außerdem: Vinothek, Disco und Almkaffeebar

Wir bedanken uns bei allen Besuchern!

Änderungen vorbehalten.